1 zu 1 Mentoring für Deine Bestimmung im Leben

Wie Du durch diese 10 Schritte Sinn und Erfüllung findest

Ich möchte in diesem Artikel auf die wichtigen Schritte eingehen, die wir gehen müssen, wenn wir erfahren möchten, welchen Sinn wir unserem Leben geben möchten oder was unsere Bestimmung ist. Ich bin davon überzeugt, dass jeder Mensch mit einzigartigen Fähigkeiten ausgestattet wurde.

Mit Sicherheit schlummern vielleicht auch in Dir noch Fähigkeiten und Potenziale die du noch gar nicht aktiviert hast oder über die du dir noch nicht bewusst bist. Vielleicht ist es aber auch so, dass du in einer Sache so richtig gut bist diese Fähigkeit für dich aber so selbstverständlich ist, dass du sie gar nicht mehr bewusst wertschätzen kannst. Mir wurde z.B in einem Gespräch mit einem guten Freund bewusst, dass ich die einmalige Gabe habe, Menschen positiv zu beeinflussen und sie dazu zu inspirieren über sich und ihr Leben nachzudenken und dazu zu ermutigen über sich hinaus zu wachsen. Manchmal sehen andere Menschen viel eher welche Potenziale wir haben als wir selbst.

Ich sah in Ihm schon immer das enorme Potenzial, dass er hat und fand es so schade, dass er es nicht schaffte dieses in die richtige Bahn zu lenken. Ich bin sehr froh darüber, dass ich ihn dazu inspirieren konnte eine Coaching-Ausbildung zu starten, in der er seine Liebe für Musik und eine für ihn sinnvolle Arbeit mit Menschen kombinieren kann.

Unsere heutige Arbeitswelt hat sich sehr verändert. Es ist nicht mehr wie früher, als man nach einer Ausbildung oder Studium in einer Firma anfing zu arbeiten, und dann den Rest seines Lebens dort verbrachte. Auch sind wir Menschen nicht so einfach gestickt, als dass wir uns nicht verändern oder weiterentwickeln würden. So ist es also ganz normal, dass man vielleicht eines Tages bemerkt, dass das anfängliche Interesse an einem Bereich mit der Zeit nachlassen kann, weil einfach unsere Interessen sich verändert haben und wir uns als Mensch weiterentwickelt haben. Ich kündigte meinen Bürojob um mir meinen lang gehegten Traum von der Bühne zu erfüllen, stellte dann aber später als ich von einem Casting zum anderen rannte um als Künstlerin meinen Lebensunterhalt zu verdienen, dass dieser Traum auf der Bühne zu stehen auch seine Schattenseiten hat und kein einfach Weg ist. Es hat sich gelohnt für mich diesen Weg zu gehen und ich bereue auch nicht diesen Weg gegangen zu sein denn ich habe viel über mich und meine Werte gelernt.

Ich habe während dieser Zeit über mich selbst erfahren, dass es mir nicht gut tut immer im Außen sein zu müssen als Künstlerin und von der Meinung anderer mich abhängig zu fühlen. Mir war irgendwann einfach wichtig, etwas Eigenes aufzubauen. Etwas selbst zu erschaffen, dass Bestand hat und ganz mir und was mich als Person ausmacht entspricht. Ich muss allerdings sagen, dass dies alles ein Prozess war, der durch meine intensive Yogapraxis und dem dadurch ausgelösten Bewusstwerdungsprozeß darüber was mich ausmacht, meine Verletzlichkeiten, meine Stärken, mein ganzes Wesen und warum ich die bin die ich bin, ausgelöst wurde. Ich bin daher noch heute passionierte Yogaschülerin wie auch Yoga lehrende denn ich habe am eigenem Leib erfahren welche Kraft Yoga hat, Leben zu transformieren!
Ein jeder sollte in meinen Augen wissen, dass Leben Veränderung ist und alles stets im Wandel ist.

Wenn wir es schaffen loszulassen und dem Leben zu vertrauen, dann können wir es auch schaffen mit Leichtigkeit und Freude das Leben als Chance und Abenteuer zu betrachten und nicht als Prüfung in der wir als Gewinner oder Verlierer hervorgehen. Das Leben ist gütig und schenkt uns immer nur das was wir gerade brauchen, um uns weiterzuentwickeln um an unseren Themen zu arbeiten und sie zu transformieren.

Kommen wir aber nun zu den einzelnen Schritten, die wir meistern sollten auf unserem Weg zu einem sinnerfülten und glücklichen Leben.

1.) Übernehme Eigenverantwortung
2.) Entwickle Selbstliebe
3.) Lerne zu verzeihen
4.) Vertraue dir und dem Leben – lass los
5.) Übe dich in Achtsamkeit
6.) Mach dich frei von der Meinung anderer
7.) Erkenne deine negativen Glaubensmuster und löse diese auf
8.) Entwickeln ein positives Mindset
9.) Nutze dein Unterbewusstsein
10.) Schaffe ein Umfeld in dem du bestärkt wirst

Wichtig ist einfach, dass du diese einzelnen Schritte wirklich gehst und ins Handeln kommst. Es reicht nicht, wenn diese Schritte beim Lesen für dich plausibel klingen und du denkst:“ Ja klar macht Sinn“ denn nur wenn wir diese Schritte auch aktiv in unserem Leben umsetzen, können wir uns verändern und schließlich das Leben kreieren, welches wir uns wünschen.

Zu Punkt 1.)

Alles fängt mit der Eigenverantwortung an, daher steht dieser Punkt auch an erster Stelle.
Wenn ich nicht erkenne, dass ich selbst verantwortlich bin für alles in meinem Leben, werde ich auch nie in der Lage sein mein Leben aktiv zu gestalten bzw. meine Bestimmung leben können. Ich werde das Leben als Zufallsprodukt empfinden in dem mir Dinge und Erlebnisse passieren oder für mich negative Erlebnisse als Schicksalsschlag deuten. Ich werde das Leben eher aus der Opferperspektive sehen und anderen die Schuld für Dinge in meinem Leben geben, die nicht so gut laufen oder mit denen ich ständig hadere. Jeder Mensch erschafft durch seine Gedanken die er tagtäglich denkt seine Wirklichkeit und natürlich spielen unsere Glaubensätze die sich in den ersten 7 Jahre unseres Lebens geformt haben eine nicht unwichtige Rolle dabei.

Dein Leitsatz für dich lautet also:
"Ich habe die uneingeschränkte Verantwortung für mein Leben. Ich erschaffe durch mein Denken und die Gefühle die dabei entstehen meine Realität. Mein Leben ist der Spiegel meiner Gedanken"

Im nächsten Artikel kommen wir zu den Folgepunkten.

Ich würde mich freuen, wenn du mir deine Gedanken zu diesem Artikel mitteilst und solltest Du Fragen haben, schreibe mir einfach!

Deine Claudia


 

Befindest du dich an einem Wendepunkt in deinem Leben und brauchst Rat und Unterstützung?

Bewirb dich hier für eine kostenfreie Klarheitssession!

Gönne Dir was Gutes für Dein strahlendes Aussehen und unterstreiche Deine Einzigartigkeit!

Online-Shop mit inspirierenden Produkten für Dich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.